Unsere Leistungen

Prüftech­niken und Prüfdienst­leis­tungen zur Verbes­serung der subjek­tiven und objek­tiven Produkt­qua­lität

Dies wird begleitet von der Nutzung standar­di­sierter Materi­al­paar­prü­fungen zur Vermeidung von Kontakt­paa­rungen, die den Stick-​​Slip-​​Effekt erzeugen. Dass sich z.B. die unter­schied­lichen Materialien in einem Automobil gleich anfühlen – man nennt dies im Fachjargon „Material Match“ – unter­stützen wir mit Hilfe unseres Haptik-​​Systems, mit dem wir sämtliche Haptik relevanten physi­ka­li­schen Parameter erfassen und dadurch einen sogenannten Finger­ab­druck von Material­ober­flächen erstellen können. Dies ermög­licht einen objek­tiven Vergleich.

Forschung und Entwicklung

Hier sind Experten am Werk

Zur Sicherung unseres techno­lo­gi­schen Vorsprungs führen wir unter anderem öffentlich geför­derte Forschungs­pro­jekte durch. Deren Erkennt­nisse fließen dann, in den Bereichen Materi­al­prüf­technik und Berühr­haptik, in die Entwicklung von Prüfständen ein.

Qualität durch Management

ISO 9001:2015

Die Sicher­stellung der Prozess­qua­lität und Produkt­qua­lität in unserem Unter­nehmen, durch die entspre­chenden Zerti­fi­zie­rungen, Akkre­di­tie­rungen und Zulas­sungen, wie z.B. ISO 9001:2015, ist für uns eine Selbst­ver­ständ­lichkeit.

Wir denken vor …

… und unter­stützen unsere Kunden mit Prüftech­niken und Dienst­leis­tungen zur Messung der akusti­schen und hapti­schen Produkt­qua­lität sowie deren Verbes­serung.

Die Produkt­qua­lität definiert sich in diesem Kontext durch subjektive und objektive Faktoren. ZIEGLER-​​Instruments macht es mit seiner Prüftechnik möglich, sowohl die objektive als auch die subjektiv empfundene Qualität zu messen und in vergleichbare Kennzahlen zu überführen.

Diese Prüftech­niken und Dienst­leis­tungen betreffen den kompletten Lebens­zyklus von Produkten. Angefangen von der Planung bis hin zur nachge­la­gerten Quali­täts­kon­trolle.

Das spricht für uns
Das spricht für uns
Um sicher­zu­stellen, dass ZIEGLER-​​Instruments weiterhin ein erfolg­reiches Unter­nehmen bleibt, legen wir besonders wert auf Erfahrung, Kompetenz, Innovation und Kunden­ori­en­tierung.

Erfahrung

Annähernd 30 Jahre Erfahrung und ein gut ausge­bil­deter Mitar­bei­terstab sind Grundlage für eine effiziente Entwicklung und profes­sio­nelle Dienst­leis­tungen.

Kompetenz

Die wesent­lichen Säulen unserer Kompetenz sind Profes­sio­na­lität, langjährige Forschung und Entwicklung, sowie unsere sehr gut ausge­bil­deten Mitar­beiter und deren Fachwissen.

Innovation

Ein beacht­licher Teil unsere Inves­ti­tionen fließt in die Forschung und Entwicklung, dadurch entstehen regel­mäßig neue und innovative Produkte.

Orien­tierung

Unsere Innova­tions– und Fehler­stra­tegie hat als Ziel, unsere Produkte und Dienst­leis­tungen noch besser auf die Anfor­de­rungen unserer Kunden zu optimieren.

Unser Unter­nehmen
Die Unter­neh­mens­leit­linien von ZIEGLER-​​Instruments sind die Grundlage unseres unter­neh­me­ri­schen Handelns.
Sie geben Orien­tierung und sind Maßstab für den Umgang mit unseren Kunden, Mitar­beitern und Zulie­ferern.

Historie

ZIEGLER-​​Instruments blickt inzwi­schen auf über 45 Jahre Firmen­ge­schichte zurück. Nach der Gründung durch Rainer Ziegler im Jahre 1972 fokus­siert sich das Unter­nehmen mit Dr. Hans – Jürgen Daams zunächst auf Schwingung und Schall. Nach einer weiteren Fokus­sierung auf Squeak and Rattle wird das Unter­nehmen 2016 von Jens Herting und Patrick Schim­mel­bauer übernommen, die es strate­gisch auf die „Verbes­serung der objek­tiven und subjek­tiven Qualität von Produkten“ ausrichten.
mehr erfahren

Karriere

Im Mittel­punkt unserer Organi­sation steht der Mensch, der Mitar­beiter, als Schlüssel zum Erfolg. Wir bevor­zugen flache Hierar­chien und einen koope­ra­tiven und offenen Umgang, der ein „Mikro­ma­nagement“ vermeiden soll. Unsere Mitar­beiter erhalten in einem vorher verein­barten, indivi­du­ellen Rahmen Entschei­dungs­spiel­räume in denen sie ihre eigenes Potential einbringen und ihr Arbeits­umfeld so gestalten können, wie es die Gruppe zulässt und die Aufgabe sowie ihre Persön­lichkeit erfordert.
mehr erfahren

Gesucht: Vertriebs­in­ge­nieur (m/​f)

Bewerbe Dich jetzt mit Deinen vollstän­digen Bewer­bungs­un­ter­lagen und unter Angabe des möglichen Eintritts­datums. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Für wen wir arbeiten
Für wen wir arbeiten

Datenschutz