Historie

Daten, Zahlen und Fakten


1972
Gründung durch Herrn Rainer Ziegler

1990
Fokus­sierung auf Schall und Vibration

1995
Management-​​Buy-​​Out der ZIEGLER-​​Instruments GmbH durch Hans Jürgen Daams

1996 – 2000
Fokus­sierung auf die Besei­tigung von Quietsch– und Knarz­ge­räu­schen im Automo­bil­be­reich und Markt­ein­führung der Schall– und Schwin­gungs­mess­geräte von RION

2000 – 2003
Entwicklung des ersten Stick-​​Slip-​​Prüfstandes als Weltneuheit

2004 – 2005
Aufbau von Laboren für Shaker– und Materi­al­prü­fungen; Einführung der 2. Generation von Stick-​​Slip-​​Prüfständen, die Teil der neuen VDA-​​Norm 230 – 206 wurden

2006 – 2007
Entwicklung akusti­scher Prüfsysteme für Funktions– und Störge­räusche und eines Verfahrens zur syste­ma­ti­schen Störgeräusch-​​Prävention auf Basis von CAD-​​Daten;

2008 – 2010
Entwicklung der 3. Generation von Stick-​​Slip-​​Prüfständen; Entwicklung des ersten horizon­talen Stick-​​Slip-​​Prüfstandes (H3P) zur Beurteilung des Stick-​​Slip-​​Verhaltens von Materi­al­kom­bi­na­tionen in Flüssig­keiten

2010 – 2012
Einführung einer neuen Generation kompakter und leistungs­fä­hi­gerer Shaker-​​Systeme sowie neuer hapti­scher Prüfsysteme

2013 – 2014
Entwicklung des neuen Stick-​​Slip-​​Prüfstand SSP-​​04; Umzug in ein neues Firmen­ge­bäude mit wesentlich größeren Flächen für Prüfdienst­leis­tungen

2015
QM-​​Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 sowie VDA 6.4

2016
Jens Herting und Patrick Schim­mel­bauer übernehmen die ZIEGLER-​​Instruments GmbH durch einen Management-​​Buy-​​Out

2018
Einführung des neuen Stick-​​Slip-​​Prüfstand H3P; QM-​​Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

2020
Markt­ein­führung des RPZ Kalibrators zur Überprüfung der Ruckgleit­prüf­stände nach der überar­bei­teten Prüfnorm VDA 230 – 206

2021
Markt­ein­führung des KOREMA, des weltweit ersten mehrdi­men­sio­nalen Prüfstandes zur Beurteilung der Reibungs­ge­räusch­qua­lität sowie des Reibungs– und Stick-​​Slip-​​Verhaltens von Materi­al­kom­bi­na­tionen; Gründung von „Doctor Noise“, einem Service für Autofahrer zur Besei­tigung von Quietsch– und Klapper­pro­blemen