Prüftechnik zur Messung der Geräuschqualität

End of Line

End of Line

ZoundLab ermöglicht umfangreiche vibro-akustische Messungen schnell und effizient durchzuführen.

Mit Beginn der Messung läuft parallel auch die Bewertung des Prüflings an. Das Ergebnis liegt schon wenige Sekunden nach Abschluss der Messungen vor, so dass auch große Stückzahlen in kurzer Zeit geprüft werden können.

OCIAN

Instationäre Störgeräusche

Das OCIAN Verfahren ermöglicht die objektive Bewertung instationärer Störgeräusche, die aus einem überlagerten stationären Hintergrundgeräusch, wie z.B. dem Fahrgeräusch in einem Automobil, hörbar hervortreten.

Die Bewertung erfolgt durch Erkennung und Klassifizierung der instationären Quietsch-, Klapper- und Knarzgeräusche im Verhältnis zum momentanen Pegel der Hintergrundgeräusche.
ZoundLab

Vibro-Akustik

ZoundLab ist ein PC-basiertes Mess- und Prüfsystem zur Aufzeichnung, Analyse und objektiven Bewertung von Schwingung und Schall.

Es kann sowohl stationär für Prüfstandversuche oder Inline-Qualitätsprüfungen als auch für mobile Messungen im Feld oder Fahrzeug eingesetzt werden.