Service zur Durchführung von Shakerprüfungen

Sie möchten noch mehr Informationen?

Wir sind Ihnen gerne behilflich!

Sie erreichen uns
unter der Rufnummer

+49-2166-1898-500

Sie können uns auch gerne eine E-Mail senden.

Vorteile

  • Kürzere Entwicklungszeiten
  • Frühere Produkteinführung
  • Steigerung der Produktqualität
  • Vermeidung von Rückrufen
  • Senkung von Garantiekosten

Die Geräuschemission moderner Fahrzeuge wurde, durch die technologischen Fortschritte in den Bereichen Konstruktion und Materialien, in den vergangenen Jahren signifikant gesenkt. Die Fahrzeuginsassen profitieren dadurch von einem deutlich niedrigeren Geräuschniveau im Innenraum. Dieses geringere Geräuschniveau führt aber auch dazu, dass störende Geräusche wie z.B. Quietschen, Klappern oder Knarzen, die früher überlagert wurden, eher wahrgenommen werden können. Bei gleichzeitig gestiegenem Qualitätsanspruch der Käufer, stellt das den Hersteller vor besondere Herausforderungen.

Prüfvorschriften:

  • PR 311.2
  • PR311.4
  • VW Q1 Störgeräuschentwicklung
  • VW_96418_DE
  • Daimler FuVo A1706800100_ZGS005 ZB I-Tafel
  • GMW 14011
  • Ford DV-PV 01/02 und Ford 01.10-L-413
  • (Hyundai) ES 82301-01 E (2015-05-12)_Door_Trim BSR Evaluation
  • TPJLR.00.187

Die „akustische Qualität“ wird daher immer wichtiger für die objektive und subjektive Gesamtqualität eines Produktes. ZIEGLER-Instruments hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Identifikation, präventiven Vermeidung und Beseitigung dieser Störgeräusche. Wir bieten Prüfdienstleistungen mit leistungsfähigen Shaker-Prüfständen, an. Selbstverständlich in entsprechenden Akustikkammern.

Modernste Schall- und Schwingungsmesstechnik, vom einfachen Mikrofon bis hin zum komplexen akustischen Messsystem, stehen uns zur Verfügung und ermöglichen eine große Bandbreite unterschiedlichster Prüfungen. Wir realisieren auch Ihre Testaufgabe! Egal, ob es sich um eine standardisierte oder individuelle, auf Ihre Problemstellung zugeschnittene, Prüfung handelt.

Weitere Dienstleistungen zu Störgeräuschen und Geräuschqualität