Drive-Files

Die Drive-Files oder auch Anregungsprofile werden im Rahmen von Squeak & Rattle-Prüfungen auf Schwingerreger-Systemen genutzt.

Diese Schwingerreger-Systeme, auch Shaker genannt, dienen dazu eine Komponente, ein Bauteil oder ein ganze Fahrzeuge in Schwingung zu versetzen.

Das Drive-File enthält dabei die Information über die Beschleunigungs-Zeitsignale, welche im realen Fahrbetrieb aufgezeichneten wurden.

Das Anregungsprofil bildet möglichst naturgetreu die Bedingungen einer realen Fahrstrecke auf den Prüfständen nach und ersetzt damit kosten- und zeitaufwändige Tests im realen Betrieb.